Reiseumstipp #5 The Flushing Meadows

Mittlerweile haben wir schon einige Cocktail-Bars in München ausprobiert. In einigen fehlt uns ein bisschen die Stimmung, obwohl man dort einen "gepflegten" Drink bekommt, in anderen die jungen Leute. Wer aber einen Cocktail oder Longdrink in einem urbanen Ambiente mit guter Musik und gemischtem Publikum sucht, ist in der Bar des The Flushing Meadows, einem Design-Hotel, sehr gut aufgehoben. Hotel und Bar befinden sich in der Fraunhoferstrasse, in einem unscheinbaren, eher hässlichen Gebäude der 60er Jahre. Um per Aufzug in die Roof-Top-Bar zu gelangen, muss man an einem Freitagabend erst einmal an der gut gelaunten Türsteherin vorbeikommen, dann ist man auch schon mitten drin im Wohnzimmer mit urbanen Möbeln, coolen Beats und netten Bedienungen. Der Blick fällt auf eine der schlimmsten Bausünden im Zentrum Münchens, die Schlote der Müllverbrennungsanlage an der Isar, und auf die Maximilianskirche- kontrastreicher könnte es kaum sein. Beleuchtet bilden beide am Abend ein bizarr-urbanes Ensemble. An guten Tagen soll man von der Terrasse aus jedoch auch die Alpen sehen können.....

The Flushing Meadows Ort: Innenstadt, Fraunhoferstr. fast schon an der Isar Preiskategorie: Cocktails um die 10-12 €, mit Champagner etwas teurer; es gibt auch Barfoodbester Tag: die ganze Woche außer sonntags, freitags sehr gute Stimmung, aber voll.